Seiteninhalt

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus finden Sie im Newsticker
16.08.2022
Melody Gardot - Jazztage 2022
© Source CAA

Eine musikalische Mischung aus Jazz, Rock, Funk, Soul, Pop & Co.

Die 39. Ingolstädter Jazztage finden vom 22. Oktober bis 12. November statt und sorgen erneut für eine besondere Atmosphäre in der ganzen Stadt. Bespielt werden nämlich nicht nur die städtischen Konzertsäle, sondern noch mehr Kneipen in der Innenstadt als im Jahr zuvor, Kirchen, Schulen und – nach Corona bedingter Pause – sogar wieder „Das ... mehr
09.08.2022
Barbara Deimel
© Stadt Ingolstadt / Friedl

Stadtrat beschließt zweijährige Pilotphase

„Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich“, heißt es im deutschen Grundgesetz. Diskriminierung aus Gründen des Geschlechts, der Hautfarbe, der Religion, der ethnischen oder sozialen Herkunft, der sexuellen Ausrichtung etc ist sowohl in der nationalen als auch der supranationalen Gesetzgebung verboten. Auf Landes- und Kommunalebene gibt es seit 1996 das Bayerische Gleichstellungsgesetz und in Ingolstadt die ... mehr
08.08.2022
Quirin Birzer - Jazzförderpreis 2022
© Frank Weißmann FOW

Verleihung zum Auftakt der Jazztage im Oktober

Quirin Birzer ist der diesjährige Jazzförderpreisträger der Stadt Ingolstadt. Eine Jury wählte den 20-Jährigen als würdigen Träger dieser renommierten Ehrung aus. Wie in den vergangenen Jahren unterstützen die Sparkasse Ingolstadt Eichstätt und MediaMarktSaturn den Preis finanziell. Der Preis, der mit 5.000 Euro dotiert ist, wird voraussichtlich am Samstag, 22. Oktober, um 20 Uhr im Kulturzentrum neun ... mehr
08.08.2022
Treffen Landräte und OB der Region 10
© LRA Pfaffenhofen / Heigl

Treffen Landräte und Oberbürgermeister der Region 10

Die Landräte der Region 10 und der Oberbürgermeister der Stadt Ingolstadt haben sich am 4. August in Pfaffenhofen zum regelmäßigen Austausch getroffen. Themen waren unter anderem die Schulentwicklungsplanung innerhalb der Region 10 und die Abstimmung des weiteren Vorgehens im Hinblick auf die Fachkräftegewinnung insbesondere im Bereich der Kindertageseinrichtungen. Daneben wurden übergeordnete Themen des regionalen Standort-Infrastrukturkreises erörtert. Dabei handelt ... mehr
07.08.2022
Nacht der Museen

Der Ticketvorverkauf startet

Bei der Nacht der Museen am Samstag, 3. September, laden zahlreiche Ingolstädter Museen zum Vorbeikommen, Staunen und Mitmachen ein. Elf Häuser öffnen bis spätabends die Türen und zeigen ihre aktuellen Ausstellungen sowie ihre außergewöhnlichen Sammlungen. Ein buntes Rahmenprogramm mit Führungen, Konzerten und Workshops bietet Unterhaltung für die ganze Familie. Ab sofort können Einlassbänder für ... mehr
06.08.2022
Digitale Transformation
© Canva

Förderprojekt zur digitalen Transformation der Automobilzulieferer in der Region 10

Der im Frühjahr eingereichte Antrag der Region 10 zur Förderung des Transformationsnetzwerkes „Trafo10“ wurde nun von offizieller Seite bewilligt. Stellvertretend für die Wirtschaftsförderungen der vier Gebietskörperschaften Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen und Pfaffenhofen an der Ilm übernimmt die IFG Ingolstadt die Projektkoordination des mit 2,5 Millionen Euro geförderten Vorhabens. Der weltweite massive Wandel in der Automobilindustrie durch Elektromobilität, ... mehr
05.08.2022
Lisa Batiashvili - Kunstpreis 2022
© Chris Singer

Kunstpreis, Kunstförderpreis und Klassikförderpreis 2022

Die Auszeichnungen erhalten in diesem Jahr Lisa Batiashvili, Fredrik Lindqvist und Luise Künzl. Der Kulturbeirat der Stadt Ingolstadt hat in seiner ersten Sitzung am 31. Mai dem Stadtrat vorgeschlagen, den mit 6.000 Euro dotierten Kunstpreis 2022 an Lisa Batiashvili und den mit 3.000 Euro dotierten Kunstförderpreis 2022 an Fredrik Lindqvist zu verleihen. Außerdem wird in diesem Jahr zum ... mehr
04.08.2022
Gedenken Sinti und Roma
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Europäischer Holocaust-Gedenktag für Sinti und Roma

Der 2. August ist der europäische Holocaust-Gedenktag für Sinti und Roma und bezieht sich auf die Nacht von Porajmos – die Nacht des Verschlingens, in der alleine 4.300 Sinti und Roma – Frauen, Männer und Kinder – im Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau getötet wurden. Bürgermeisterin Petra Kleine dankte dem Kultur- und Arbeitskreis Sinti und ... mehr
04.08.2022
Achtung Brandgefahr beim Grillen
© Stadt Ingolstadt / Betz

Hinweise der Stadt an die Bürgerinnen und Bürger

Dieses Jahr gab es mehrfach extreme Hitze- und Trockenheitsphasen. Deshalb weist die Stadt auf die verschiedenen Ge- und Verbote im Umgang mit offenem Feuer im Freien hin, um die Bürgerinnen und Bürger zu sensibilisieren und so das Stadtgebiet vor Bränden zu bewahren. Verdorrtes Gras und Laub können sich schnell entzünden; durch den besonders gefährlichen Funkenflug kann sich Feuer ... mehr
03.08.2022
brigk Makerspace: Rapid-Prototyping
© brigk

Ingolstadts erste offene Hightech-Werkstatt an neuem Ort

Das Warten hat ein Ende: Ingolstadts erste offene Hightech-Werkstatt, der brigk Makerspace öffnete vergangene Woche seine Türen im Kavalier Dalwigk. Damit sind das digitale Gründerzentrum brigk und der brigk Makerspace zum ersten Mal unter einem Dach vereint. Die Maker-Bewegung basiert auf dem „Do-it-yourself“-Trend und beschreibt die Lust vieler Menschen Dinge wieder selbst ... mehr
03.08.2022
Hitzetipps für heiße Tage

Verhaltenstipps für die kommenden heißen Tage

In dieser Woche werden auch bei uns Temperaturen von teilweise weit über 30 Grad erwartet. Spitzenwerte sind für die kommenden Tage, Mittwoch bis Freitag, 3. bis 5. August, vorhergesagt. An diesen Tagen kann das Thermometer durchaus 34 Grad und mehr anzeigen. Die extremen Temperaturschwankungen haben durch den Klimawandel deutlich zugenommen und stellen die Gesundheit der Bevölkerung, insbesondere ... mehr
02.08.2022
Ingolstadt informiert
© Stadt Ingolstadt

Die neue Ausgabe der „Ingolstadt informiert“

Das Stadttheater Ingolstadt ist bis 11. September in der Sommerpause, doch die Vorbereitungen für die Spielzeit 2022/2023 laufen auf Hochtouren. Das erste Premierendatum steht fest, am 1.Oktober mit „Slippery Slope“ im Großen Haus, das neue Spielzeitheft liegt an den Spielstätten bereit und die Vorproben sind in vollem Gange. Eröffnet wird die neue Spielzeit, die unter dem ... mehr
01.08.2022
INVG
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Umleitungen und Sperrungen wegen Baumaßnahmen

Wegen Corona bedingten Personalmangels kommt es während der Sommerferien vom 1. August bis 12. September auf den Linien 10, 20, 59 und 70 zu Fahrtausfällen. Wie jedes Jahr werden auch diese Sommerferien genutzt, um umfangreiche Bau- und Sanierungsmaßnahmen im Ingolstädter Straßennetz durchzuführen. Dies hat unmittelbare Auswirkungen auf den Linienbetrieb der Ingolstädter Verkehrsgesellschaft, INVG. Wegen der Sperrung des Kreisverkehrs ... mehr
01.08.2022
Donautherme
© Stadt Ingolstadt / Michel

Stadtrat beschließt zusätzliche Maßnahmen für die Donautherme

Der Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung weitere Maßnahmen für die Donautherme in Höhe von rund 6 Millionen Euro freigegeben. Es handelt sich um zusätzliche Arbeiten, die nicht primär mit aktuellen Preissteigerungen im Baubereich zusammenhängen. Während der laufenden Sanierung hat sich durch versteckte Mängel an Gebäude und Technik zusätzlicher Sanierungsbedarf ergeben, der zunächst nicht geplant und nicht vorhersehbar ... mehr
31.07.2022
Piuspark
© Stadt Ingolstadt / Schalles

Mutwillige Zerstörungen sorgen für Ärger

Der neue Piuspark (ehemaliges Landesgartenschau-Gelände) ist zu einem beliebten Treffpunkt für Naherholung und Freizeit geworden. Attraktionen wie der Wasserspielplatz und der Landschaftssee sind gerade im Sommer Anziehungspunkte für Familien. Doch schon wenige Monate nach der Öffnung als öffentlicher Park wird die Freude getrübt von zahlreichen Zerstörungen und Vandalismus. Allein in der Toilettenanlage des Piusparks ... mehr
31.07.2022
Dinner in Weiß
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Begegnungen von Menschen mit und ohne Behinderung

Das diesjährige „Inklusive Dinner in Weiß“, eröffnet von MdL Alfred Grob und MdB Dr. Reinhard Brandl, war wieder ein voller Erfolg. Die Organisatorinnen – Inge Braun, Inklusionsbeauftragte Stadt Ingolstadt, Sylvia Beyer, Gehörlosenverein „GVIUS e.V.“, Britta Gerke, Caritas Pfaffenhofen, Birgit Fehn und Regine Schindler, beide Diakonie Ingolstadt – freuten sich über 130 Teilnehmende. ... mehr
30.07.2022
Lebendes Buch - Stadtmuseum
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Ingolstädter Professoren stellen Schätze aus der Stadtbibliothek vor

Passend zum Wissenschaftsjahr bereichert ein neues multimediales Angebot ab sofort die Dauerausstellung des Stadtmuseums: ein Lebendes Buch mit dem Titel „Ingolstädter Professoren stellen Buchschätze aus der Wissenschaftlichen Stadtbibliothek vor“. Die Besucher können selbst im Buch blättern und die Seiten werden mit Film- und Tonelementen zum Leben erweckt. Auf der ersten Doppelseite erscheint ein ... mehr
29.07.2022
Oberbürgermeister Christian Scharpf
© Stadt Ingolstadt / Betz

OB Scharpf fordert schnell greifendes Maßnahmenpaket der Staatsregierung

Anders als viele bayerische Großstädte konnte Ingolstadt lange den Anspruch auf einen Kinderbetreuungsplatz erfüllen. Derzeit gelingt dies aber nicht mehr, aufgrund eines eklatanten Fachkräftemangels in den Kinderbetreuungsberufen. Insgesamt sind alleine in städtischen Einrichtungen derzeit 27 Planstellen für Fachkräfte, sowie 17 Ergänzungskräfte unbesetzt. Dies hat zur Folge, dass im kommenden Kindergartenjahr voraussichtlich ca. 180 bis 200 Betreuungsplätze ... mehr
29.07.2022
Privates Bauen
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Baugenehmigungen und Baufertigstellungen in Ingolstadt

Von 2011 bis 2021 wurde der Bau von gut 14.300 Wohnungen genehmigt. Im gleichen Zeitraum wurden rund 11.400 Wohnungen fertiggestellt. Bei weiteren 1.642 Wohnungen war der Baubeginn zum Jahresende 2021 bereits erfolgt. Davon waren 791 neue Wohnungen bereits „unter Dach“ (Rohbau abgeschlossen). Der Bauüberhang (genehmigte, aber noch nicht fertiggestellte Wohnungen) lag zum ... mehr
28.07.2022
Stopp - gegen Gewalt
© Stadt Ingolstadt / Friedl

Internationaler Tag gegen Menschenhandel

Mit dem Internationalen Tag gegen Menschenhandel wird am Samstag, 30. Juli auf ein weltweites Problem aufmerksam gemacht und dazu aufgerufen, gegen Menschenhandel vorzugehen. Der Tag wurde 2013 durch die Vereinten Nationen (UN) ausgerufen und 2014 erstmals begangen, um auf die Situation der Opfer aufmerksam zu machen und sich für deren Rechte einzusetzen. „Die Anwerbung, ... mehr
28.07.2022
Stadtradeln 2022
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Fast 500.000 km geradelt

21 sonnige „Stadtradeln“-Tage sind schon wieder vorüber und die Organisatoren bedanken sich für die Teilnahme und Unterstützung. 2.767 aktiv Radelnde, das ist die vierthöchste Teilnehmerzahl seit Beginn des „Stadtradelns“ in Ingolstadt, sind fast 500.000 km geradelt und haben ca. 76 Tonnen CO2 vermieden, das ist das vorläufige Endergebnis. Die Teilnehmer/-innen können noch bis zum Samstag, ... mehr
27.07.2022
Situation in Legmoin
© Dari Some

20.000 Euro Soforthilfe der Stadt – Spendenaufruf

Die Situation in Ingolstadts Partnergemeinde Legmoin (Burkina Faso) hat sich dramatisch zugespitzt. Es droht eine humanitäre Katastrophe, eine Hungersnot, bei der bereits jetzt immer mehr Menschen verhungern, vor allem Kinder und Ältere. In Folge eines Staatsbankrotts, eines Militärputschs und islamistischen Terroranschlägen kommt es seit Monaten zu unkontrollierbaren Flüchtlingsströmen aus dem Nordosten des Landes in den Süden, unter ... mehr
27.07.2022
Joachim Fleischer: Fotoserie »(der, die) andere«, 2018
© Joachim Fleischer

Neue Ausstellung von Joachim Fleischer im MKK

Heute Abend um 19 Uhr wird im Museum für Konkrete Kunst die neue Ausstellung [künstlich – artificial] von Joachim Fleischer eröffnet. Der Künstler wird dabei anwesend sein. Für Besucherinnen und Besucher ist sie ab dem morgigen Donnerstag, 28. Juli zu sehen. In seiner Schau setzt sich der Künstler eingehend mit Künstlicher Intelligenz (KI) und unseren Empfindungen gegenüber ... mehr
26.07.2022
Ettinger Straße
© Stadt Ingolstadt/Tiefbauamt

Straßensanierungen im ganzen Stadtgebiet

Seit Juni hat das städtische Tiefbauamt einen neuen Leiter. Der 52-jährige Bauingenieur Andreas Dormeier war zuletzt Geschäftsbereichsleiter „Zentrale Angelegenheiten“ der Autobahndirektion Südbayern. In Ingolstadt gehören zwar nicht die Autobahnen zu seinem Aufgabengebiet, aber gerade in den kommenden Wochen beschäftigen ihn und sein Team eine ganze Reihe größerer und kleinerer Straßenbaumaßnahmen. Die Tiefbauer nutzen nämlich ... mehr
25.07.2022
Bürgerentscheide am 24.7.2022 - Themenbild
Ingolstadt hat entschieden: Die Kammerspiele als neues Kleines Haus des Stadttheaters sollen an der Schutterstraße nicht gebaut werden. Auch bei der geplanten neuen Schule am Augraben sprachen sich die Bürgerinnen und Bürger gegen den Bau am vorgesehenen Standort aus. Kammerspiele Beim Bürgerentscheid aufgrund des Ratsbegehrens wurde gefragt: „Sind Sie dafür, die Kammerspiele an der Schutterstraße ... mehr
24.07.2022
Künettegraben
© Stadt Ingolstadt/Roessle

Wie steht es um den Künettegraben?

Der Künettegraben, eigentlich ein besonders idyllischer Abschnitt des Glacis, ist momentan von einer grünen Algenschicht bedeckt. Optisch ist der Anblick gewöhnungsbedürftig, doch die Wasserqualität leidet darunter nicht, auch Flora und Fauna am Künettegraben entwickeln sich gesund. Das haben Untersuchungen des städtischen Umweltamts und des staatlichen Wasserwirtschaftsamts ergeben. Doch wie kommt es zu dieser grünen ... mehr
23.07.2022
Neue Amtsleiter
© Stadt Ingolstadt/Roessle

Mehrere Dienststellen unter neuer Leitung

Gleich fünf neue Amtsleiterinnen und Amtsleiter haben in den vergangenen Monaten ihre Posten angetreten. Oberbürgermeister Christian Scharpf hat sie diese Woche alle zusammen kurz begrüßt. Ulrich Schäpe hat im März die Leitung des Amts für Verkehrsmanagement und Geoinformation übernommen. Zuvor war der 50-jährige Diplom-Ingenieur (FH) für Bauingenieurwesen von 1999 bis 2017 im Kreisverwaltungsreferat der ... mehr
22.07.2022
Neues Rathaus

Aktionstag: Schneller zum elektronischen Aufenthaltstitel

Ganz neu bietet die Stadt Ingolstadt nun einen wichtigen Service für Geflüchtete aus der Ukraine an. Seit Anfang der Woche kann die Erkennungsdienstliche Registrierung (ED-Registrierung) auch am Ingolstädter Amt für Ausländerwesen und Migration vorgenommen werden, bisher war das nur bei der Regierung von Oberbayern möglich. Die ED-Registrierung ist unter anderem notwendig, wenn ... mehr
21.07.2022
Münster beleuchtet
© Stadt Ingolstadt/Klarner

Öffentliche Gebäude werden nicht mehr beleuchtet

Weil momentan unklar ist, wie es mit der Energieversorgung in den kommenden Wochen und Monaten weitergeht, wird auch die Stadt, wo immer es möglich ist, Energie einsparen. Eine der ersten Maßnahmen macht sich bereits im Stadtbild bemerkbar. Seit Dienstag werden die öffentlichen Gebäude nachts nicht mehr beleuchtet. Im Einzelnen handelt es sich um das Alte und Neue Rathaus, den ... mehr
20.07.2022
Anzeige Bürgerentscheide
© Stadt Ingolstadt

Letzte Informationen rund um die Abstimmung

Am kommenden Sonntag, 24. Juli, wird über zwei Ingolstädter Zukunftsprojekte abgestimmt: Die Kammerspiele als sogenanntes „Kleines Haus“ und die neue Schule am Augraben. Die Ergebnisse werden im Anschluss an die Abstimmung über die städtischen Internetseiten bekanntgegeben. Unter www.ingolstadt.de/wahlergebnis ist ab 18 Uhr ein Live-Ticker mit den aktuellen Zahlen eingerichtet. Außerdem werden die Abstimmungsergebnisse nach Eingang in der Wahlzentrale ... mehr
19.07.2022
Fest der Kulturen
© Erich Reisinger

Es wird wieder international

Einmal im Jahr treffen sich Kulturvereine, Institutionen und Gruppen ausländischer Herkunft im Klenzepark und laden alle Bürgerinnen und Bürger zum Feiern ein. Dieses Jahr findet das Fest der Kulturen am kommenden Freitag und Samstag, 22. und 23. Juli, statt. Offiziell eröffnet wird es am Freitag um 17 Uhr, am Samstag startet das Fest im Umfeld der Donaubühne bereits um 10 Uhr. Die ... mehr
18.07.2022
Hitze - Thermometer
© Stadt Ingolstadt / Betz

Verhaltenstipps für die kommenden heißen Tage

In dieser Woche werden auch bei uns Temperaturen von teilweise weit über 30 Grad erwartet. Spitzenwerte sind für Dienstag und Mittwoch, 19. und 20. Juli vorhergesagt. An diesen beiden Tagen kann das Thermometer durchaus 34 Grad und mehr anzeigen. Die extremen Temperaturschwankungen haben durch den Klimawandel deutlich zugenommen und stellen die Gesundheit der Bevölkerung, insbesondere ... mehr
18.07.2022
Neubaugebiet
© Stadt Ingolstadt/Roessle

Die neue Grundsteuer in Bayern

Nachdem das Bundesverfassungsgericht die bisherigen Regelungen zur Bewertung von Grundstücken für Zwecke der Grundsteuer für verfassungswidrig erklärt hat, hat der Bayerische Landtag im November 2021 ein eigenes Landesgrundsteuergesetz verabschiedet. Demnach spielt ab 2025 der Wert eines Grundstücks für die Berechnung der Grundsteuer keine Rolle mehr, diese richtet sich vielmehr nach der Größe der ... mehr
17.07.2022
GKO
© Andi Frank

Uraufführung von Igor Loboda

Mehrere Anläufe hat es gebraucht das Programm des 6. Abonnementkonzert auf die Bühne zu bringen. Nach einer coronabedingten Verschiebung im vergangenen und einer weiteren Verschiebung im Februar dieses Jahrs, wird das GKO am Mittwoch, 20. Juli im Festsaal Ingolstadt endlich ein sehr besonderes, persönliches Programm nachholen. Die Uraufführung von „L’Arcobaleno della vita“, Konzert für Violoncello, Klavier und Streichorchester ... mehr
16.07.2022
Impfen
© Stadt Ingolstadt / Wiencek

Sechste Bayerische Impfwoche 

Die sechste Bayerische Impfwoche, eine gemeinsame Aktionswoche des Bayerischen Gesundheitsministeriums und der Bayerischen Landesarbeitsgemeinschaft Impfen (LAGI), widmet sich in diesem Jahr dem Schwerpunktthema Impfung gegen Humane Papillomviren (HP Viren; HPV). Vom 18. bis 24. Juli können sich Bürgerinnen und Bürger bei verschiedenen Veranstaltungen zur HPV-Impfung bayernweit und direkt vor Ort informieren. Die ... mehr
15.07.2022
www.ingolstadt.de/kammerspiele
© AV1 Architekten

Verwaltungsgericht München entscheidet in Sachen Kammerspiele

Die zuständige Kammer des Verwaltungsgerichts München hat den von den Gegnern der Kammerspiele angestrengten Eilantrag abgewiesen. Diese hatten beantragt, das Ratsbegehren für unzulässig zu erklären und dessen Durchführung zu untersagen. Das Gericht lehnt den Eilantrag aber als unbegründet ab. Das Ratsbegehren ist nach Ansicht des Gerichts zulässig. Damit kann der Bürgerentscheid zu den Kammerspielen ... mehr
14.07.2022
Hand aufs Herz
© Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Info-Walking-Tour zur Herzinfarktprävention

Jedes Jahr müssen mehr als 30.000 Menschen nach einem Herzinfarkt im Krankenhaus behandelt werden, rund 6.500 starben im Jahr 2020 unmittelbar daran. Damit zählt der Herzinfarkt zu den häufigsten Todesursachen in Bayern und ist zugleich Ursache für schwerwiegende Folgeerkrankungen des Herzens. Mit der diesjährigen Schwerpunktkampagne „Hand aufs Herz“ des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege ... mehr
13.07.2022
Hitze - Thermometer
© Stadt Ingolstadt / Betz

Auswirkungen des Klimawandels begegnen

Bürgermeisterin Petra Kleine hat die europäische Charta der Mission „Anpassung an der Klimawandel“ unterschrieben. Ingolstadt reiht sich damit ein in die Gemeinschaft europäischer Städte und Regionen, die sich den Folgen des Klimawandels konsequent anpassen. Aus Deutschlag beteiligen sich drei ausgewählte Kommunen an dieser EU-Mission. Der Ingolstädter Stadtrat hat am 2. Juni nicht nur das ambitionierte Ziel ... mehr
12.07.2022
Stadtmuseum - Stadt und Student

Eine Ausstellung zum 550-jährigen Bestehen

Seit 19. Juni ist im Stadtmuseum die Sonderausstellung zum 550-jährigen Bestehen der ersten Bayerischen Landesuniversität zu sehen. Dazu wird ein vielschichtiges Begleitprogramm angeboten. Als Herzog Ludwig der Reiche von Bayern-Landshut seine Planung einer Hohen Schule 1472 umsetzte, hatte er die Wichtigkeit einer unabhängigen eigenverantwortlichen Bildung zum Wohle seines Herrschaftsgebietes fest vor Augen. Sie sollte ... mehr
11.07.2022
Rückstau - Starkregen
© INKB

Kommunalbetriebe lassen Starkregengefahrenkarte erstellen

Als die erste Großstadt in Bayern lässt die Stadt Ingolstadt ein Sturzflut-Risikomanagement­konzept inklusive einer Starkregengefahrenkarte erstellen. Mit der Projektleitung sind die Ingolstädter Kommunalbetriebe beauftragt. Die Starkregengefahrenkarte wird voraussichtlich zum Ende des Jahres veröffentlicht. Damit kann der Grundstückseigentümer sehen, ob sein Grundstück vom abfließenden Wasser betroffen sein könnte und entsprechend bauliche Schutzmaßnahmen zur Vorsorge ... mehr
10.07.2022
Dinner in Weiß auf den Theaterplatz
© Archivfoto: Stadt Ingolstadt / Rössle

Inklusives Picknick auf dem Theaterplatz

Am Samstag, 23. Juli, findet ab 18 Uhr auf dem Theatervorplatz ein sogenanntes „Dinner in Weiß“ statt. Ab sofort kann man sich dafür anmelden. Die Idee für ein Dinner in Weiß stammt ursprünglich aus Frankreich. An weiß gedeckten Tischen genießen dabei die in weiß gekleideten Teilnehmer/-innen ihr mitgebrachtes Picknick. Das Besondere an diesem Dinner: Es ist ein inklusives Dinner – für ... mehr
09.07.2022
OB Christian Scharpf Interview IN informiert
© Stadt Ingolstadt / Betz

Oberbürgermeister setzt „Stab für außergewöhnliche Ereignisse“ ein

Wie entwickelt sich die Lage der Energieversorgung in Deutschland und welche Maßnahmen müssen in Ingolstadt getroffen werden? Mit dieser Frage befasst sich jetzt ein „Stab für außergewöhnliche Ereignisse“, den Oberbürgermeister Dr. Christian Scharpf eingesetzt hat. In dem Gremium sind neben der Stadtspitze alle Referate der Stadtverwaltung und die Stadtwerke als kommunaler Energieversorger vertreten. Dieser ... mehr
09.07.2022
Startchance kita.digital
© Stadt Ingolstadt / Michel

Zwölf Einrichtungen nahmen an der Qualifizierung teil

Rund 40 Vertreterinnen und Vertreter aus zwölf Kindertageseinrichtungen nahmen an der Kampagne „Startchance kita.digital“ der Stadt Ingolstadt teil und konnten sich beim feierlichen Abschluss über ihre Teilnahmeurkunde freuen. Beteiligt haben sich die städtischen Einrichtungen Blauland, Bunte Welt, Mailing, Mariengarten sowie die Einrichtungen freier Träger: Kita Atlantik, Integrationskindergarten Blumenwiese und Integrationskrippe Grünschnabel, Kinderhaus Marienheim, ... mehr
08.07.2022
Notstromaggregat im Wasserwerk I
© INKB / Kraus

Alle Wasserwerke mit Notstromaggregaten ausgestattet

Seit Ende Juni sind nun alle Wasserwerke in Ingolstadt mit einem Notstromaggregat ausgestattet. Damit können die Kommunal­betriebe ihre Wasserwerke auch im Notfall betreiben. Selbst bei einem großflächigen Stromausfall von mehreren Tagen ist die Wasserversorgung für Ingolstadt und die angeschlossenen Gemeinden gesichert. „Wasserwerke sind Teil der kritischen Infrastruktur und müssen jederzeit funktionieren, auch im Notfall. ... mehr
07.07.2022
Ingolstädter Stadtfest
© Foto Weinretter

Das Ingolstädter Stadtfest vom 8. bis 10 Juli in der Innenstadt

Das Ingolstädter Stadtfest heißt von Freitag, 8. Juli, bis Sonntag, 10. Juli, Familien, Freunde der Gemütlichkeit, Geschichtsinteressierte und alle, die draußen feiern wollen, herzlich willkommen. Oberbürgermeister Christian Scharpf eröffnet das Fest offiziell am Freitag um 17 Uhr auf der Bühne am Rathausplatz. Begleitet wird dieser festliche Akt von den Pfeiftürmern. Das Ingolstädter Stadtfest wird im Rahmen des ... mehr
07.07.2022
Vorstellung des Elektromobilitätskonzepts
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Umfrage mit Verlosung ab sofort auf www.ingolstadt-macht-mit.de

Die erste von der Stabsstelle Klima der Stadt Ingolstadt organisierte Informations­veranstal­tung zum Elektromobilitätskonzept fand in dieser Woche statt. Im ehemaligen Trafohaus des digitalen Gründerzentrums brigk konnten der Leiter der Stabsstelle Thomas Schneider und Klimaschutzmanager Stefan Schratzenstaller ein interessiertes Publikum begrüßen. Marcus Gerstenberger vom beauftragten Ingenieurbüro gevas humberg & partner gab dem Publikum einen ... mehr
06.07.2022
Ehrenbürgerwürde Horst Seehofer
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Festakt zur Verleihung der Ehrenbürgerwürde an Horst Seehofer

Pandemiebedingt musste der Festakt verschoben werden, am Dienstagabend konnte in einer feierlichen Sitzung des Stadtrates im Festsaal des Theaters die Ehrenbürgerwürde an den Ministerpräsidenten a.D. und Bundesminister a.D Horst Seehofer erfolgen. Oberbürgermeister Dr. Christian Schapf hob in seiner Laudatio die vielfältigen Gründe hervor, wegen derer der Stadtrat die Ehrenbürgerwürde zuerkannt habe. So seien viele Projekte in Ingolstadt und ... mehr
06.07.2022
Bauerngerätemuseum Hundszell
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Besucherbefragung startet am 6. Juli

Die für den Beginn der Saison 2023 vorgeschlagene Umbenennung des Bauerngerätemuseums Hundszell in Museum LandKultur hat eine lebhafte öffentliche Diskussion hervorgerufen. Die Abstimmung des Stadtrates über eine Umbenennung wurde bis auf weiteres verschoben, vorher soll durch eine Befragung der Museumsbesucher/-innen ein breiteres Meinungsbild ermittelt werden. Vom 6. Juli an bis zum Saisonende am 30. Oktober ... mehr
06.07.2022
Großer Sitzungssaal_ Audiostream _ Livestream
© Stadt Ingolstadt / Betz

Die Sitzung wird live im Audiostream übertragen

Heute werden im Ausschuss für Soziales, Gesundheit, Stiftungen und Familien u.a. die Themen Antidiskriminierungsstelle, die Organisation des Stiftungswesens, sowie die Jahresberichte des Jobcenters, des Freiwilligenzentrums, der Waisenhaus-Stiftung und des Peter-Steuart-Hauses behandelt. Die Sitzung beginnt am Mittwoch, 6. Juli um 15 Uhr im Großen Sitzungssaal des Neuen Rathauses und wird im Audio-Livestream – www.ingolstadt.de/live – übertragen. Tagesordnung und Sitzungsvorlagen ... mehr
05.07.2022
Ausbildung bei der Stadt _ Ausbildungsmesse
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Ausbildung bei der Stadt Ingolstadt

Ausbildung ist bei der Stadt Ingolstadt nach wie vor ein wichtiges Mittel, um die künftig benötigten Fachkräfte gewinnen zu können. Daher wird auch für den Ausbildungsstart 2023 wieder eine große Zahl an Ausbildungs-, Studien- und Praktikumsplätzen mit guten Übernahmechancen in krisensicheren Bereichen angeboten. Aktuell werden bis längstens 11. Juli Bewerbungen für die Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten ... mehr